Die Tesaschmitt 109 – hat das Ding überhaupt Auftrieb?

ich konnte mein großes Maul nicht halten und habe über Nacht aus Müll und Klebeband diese Beleidigung mit  Flügeln produziert.
Zuerst dachte ich der „Flieger“ hätte zuwenig Saft aber, der Wind war generell einfach zu stark für so einen kleinen RC-Flieger. Kurz nach dem Dreh setzte der stärkste Sturm den die Gegend seit 2008 gesehen hat ein und hinterlies massive Schäden.

Aber eine Frage bleibt bis heute ungeklärt?  „Was is wennst mit mehr RRuuummS angfängst?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.